Aktuelles :

Wichtiger Hinweis: Unsere Information zum Datenschutz!


Samstag, 15. September: Ausflug zum Jerg Ratgeb Skulpturenpfad Herrenberg


Auf den Spuren von Jerg Ratgeb waren auf dem nach ihm benannten Skulpturen- und Lehrpfad 25 Mitglieder der BAUHÜTTE unlängst unterwegs.

Der zum Tode verurteilte und gevierteilte Maler und Bauernkriegskanzler Jerg Ratgeb (um 1480-1526) schuf neben vielen bedeutenden Werken auch den sog. Herrenberger Altar (heute in der Staatsgalerie in Stuttgart zu sehen).

 

Auf dem Skulpturenpfad selbst erinnert nur ein "leeres" Replikat an das Original.

Neben dem historischen Bezug zu Ratgeb und seiner Zeit bekamen unsere Mitglieder dabei auch einen Einblick - auf einem außergewöhnlich hohen künstlerischen Niveau - in die unterschiedlichen bildhauerischen Materialien und Techniken der dort vertretenen Künstler.

Unser Vorsitzender bedankte sich bei Prof.Dr. Helge Bathelt, dem Initiator dieser Herrenberger Bürgeraktion, der uns sehr sachkundig und kurzweilig über den Pfad führte. Klaus Tappeser meinte auch, dass dieser Skulpturenpfad an die Opfer des Bauernkrieges erinnert und uns mahnt, unsere blutig erkämpften Freiheitsrechte nicht als selbstverständlich zu sehen.

 

 

Auf der Homepage des Herrenberger Skulpturenparks wird eine ausführliche Brochüre angeboten, in der Sie zu jedem der unten während unserer Führung entstandenen Fotos eine ausführliche Beschreibung finden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quellennachweis:
Text: im Wesentlichen von unserem Vorstandsmitglied Dr.-Ing. Holger Keppel
Bilder: Herrenberger Altar: Staatsgalerie Stuttgart, Prof.Dr. Bathelt: Dr.Ing. Holger Keppel, sonstige: Peter Gran

Sonntag, 9. September: Tag des Offenen Denkmals


Zum 25. Jahrestag erlaubt sich die Bauhütte Rottenburg ausnahmsweise mal eine Auszeit!

Bericht zu unserer Jahreshauptversammlung


Die Kopie des Protokolls unserer Hauptversammlung liegt uns leider noch nicht vor.

Einladung zur Jahreshauptversammlung


Einladung zur Jahreshauptversammlung

unsere diesjährige Hauptversammlung wollen wir
am 9.07.2018 um 19.30 Uhr im Martinihaus Sprollstr. 27 in 72108 Rottenburg durchführen.

Die Tagesordnung wird wie folgt aussehen:

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
  2. Totenehrung
  3. Bericht des 1. Vorsitzenden
  4. Bericht des Kassiers
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Entlastung
  7. Vorhaben der Bauhütte
  8. Verschiedenes
  9. Vortrag des neuen Ausschussmitgliedes Herr Heberle über die Fachwerkfassaden in Herrenberg

Anträge zur Tagesordnung sollten spätestens bis zum 2. Juli 2018 in schriftlicher Form beim 1. Vorsitzenden eingegangen sein.